Obscene Messe - Erotic BDSM & Fetish Fair - Intro Teaser

Flogging-Workshop

Nr. 027|Raum 3|02.04.2023 von 14:00 bis 16:00 Uhr

Beschreibung

Das BDSM ist oft nicht nur eine prickelnde Abwechslung, sondern eine ganzheitliche Liebes-, Denk- und Lebensweise. Dabei ist das Spanking eine der beliebtesten BDSM-Praktiken. Die Angehörigen der Spanking-Szene gönnen sich das pikante Vergnügen des Schmerzes. Auf diesem dünnen Eis muss man sich echtes Selbstvertrauen und Mut erarbeiten, damit jeder Schlag auf schmerzliche Weise für reichlich Entzücken und Freude sorgt. Doch wie soll das gehen?

Die Antwort ist ganz simpel: Besucht den Workshop von Umka! Hier erlebt ihr Folgendes:

Der theoretische Teil vermittelt grundlegende Kenntnisse, wie, was und mit welcher Kraft du schlagen, verhauen oder versohlen kannst, was alles du nicht darfst, worauf du immer achten solltest, welche Aktivitäten zu vermeiden sind und wie du dich in Notfallsituationen richtig verhältst.

Das erlangte Wissen dient als Basis für den anschließenden praktischen Teil, der komplett den aktiven gewidmet ist.

Organisatorisches

  • Flogger-Set (zwei an Länge und Gewicht angepasste bzw. gleiche Lederflogger mit Griff)
  • Bequeme Kleidung und Sportschuhe
  • Handtuch